Über mich

Ich heiße Stefan Fisahn und bin irgendwas in den 50ern. Ich lebe in Esslingen am Neckar. Ich bin Impro-Theaterschauspieler – der Weg dorthin war kurvenreich:
Zunächst habe ich eine Lehre zum Industriemechaniker absolviert und auch ein paar Jahre in Fabriken gearbeitet als Hochdruckgießer und Rundschleifer.
Nach dem Zivildienst habe ich eine Weile als Taxifahrer, Paketsortierer und Fahrradkurier gearbeitet um schließlich den 2. Bildungsweg einzuschlagen, welcher in einem merkwürdigen Studium mündete: Ich wurde Dipl.- Dokumentar (FH).
Dann kam das Internet und ich habe aus Versehen eine IT-Karriere gemacht und war Projektmanager, Consultant für Produktinformationsmanagement (PIM) und Führungskraft und bin ein wenig „rum gekommen“.

Aber meine Passion war stets das Impro-Theater. Als ich Impro das erste Mal sah, war mir klar: „Das will ich auch“.
Das ist über 20 Jahre her.
Derweil habe ich mich getraut, mich als Schauspieler selbständig zu machen – mit Schauspiel und auch wieder als freier Radkurier bei DIE RADLER Stuttgart.
Außerdem habe ich zwei erwachsene Kinder.
Und … Ich mag das Kunstsprechen mit der wunderbaren Kunstsprache Esperanto. Damit ist nicht alles gesagt, aber etwas.

Esslingen, Juni 2024.

Impro-Workshops / Fortbildungen bei:
Doug Nunn, Roland Trescher, Reinhold Karrer, Isolde Fischer, Nadine Antler, Steve Jarand, Enno Kalisch, Philipp Falser (Stimmbildung), u.a.

Mitgliedschaften: